Abdankungen in Vámosszabadi
Győr

Abdankungen in Vámosszabadi

Die Hälfte der Abgeordneten dankte im Vámosszabadi ab. Die Mitglieder des Gremiums kritisierten den Ausfall der Entwicklungen, den Mangel der Disziplin für das Budget sowie der charismatischen Leitung des Dorfes. Sie beschwerten sich auch darüber, dass der Bürgermeister vor dem Kauf der ehemaligen Immobilie an der Grenze zurückgescheut hatte. So konnte im Gebäude, welches im staatlichen Besitz blieb, das umstrittene Flüchtlingslager ausgestaltet werden. […]

Brücke für Monate gesperrt
Győr

Brücke für Monate gesperrt

Die Brücke über den Győrer Ipar Kanal wurde für mehrere Monate gesperrt. Es wird hier ein Hochwasserschutztor gebaut, deshalb soll auch die alte Brücke abgerissen und eine neue aufgebaut werden. Die Behinderung betrifft auch den öffentlichen Verkehr und sowohl der Fahrrad- als auch der Fußgängerverkehr werden umgeleitet. Die Sperre dauert voraussichtlich bis März 2014. […]

Konferenz über den Hafen Győr-Gönyű
Győr

Konferenz über den Hafen Győr-Gönyű

An der Széchenyi István Universität wurde eine Konferenz über die Entwicklungsmöglichkeiten des Hafens Győr-Gönyű veranstaltet. Die Ministerin für nationale Entwicklungen, Frau Lászlóné Németh begrüßte die Teilnehmer des Forums in einem Brief. […]