Audi Hungaria Tanzkunstpreis zum dritten Mal verliehen

„Audi Hungaria ist seit 14 Jahren Hauptsponsor des Győrer Balletts und wir sind sehr stolz auf die hohe künstlerische Qualität des Ensembles“, hob Dr. Elisabeth Knab in ihrer Festrede hervor. „Unser Unternehmen und das weltberühmte Ensemble vertreten den gleichen Wertedreiklang: Qualität, Dynamik und Innovation. Auf dieser Basis entstand dann auch der Audi Hungaria Tanzkunstpreis, mit dem wir jedes Jahr die herausragende Leistung eines Künstlers des Győrer Balletts anerkennen.“

Audi Hungaria unterstützt zahlreiche Kulturevents und Initiativen in der gesamten Győrer Region. So engagiert sich das Unternehmen beispielsweise beim „Ungarischen Tanzfestival“, das jedes Jahr vom Győrer Ballett organisiert wird und sponsert das Abschlusskonzert des „Vier Jahreszeiten Festivals“, bei dem auch internationale Stars auftreten.