Benediktinerkirche wird renoviert

Benediktinerkirche wird renoviert
Benediktinerkirche wird renoviert

Das hat János Lázár, Minister im Amt des Ministerpräsidenten, in Budapest angekündigt. Die Regierung stellt den Mönchsorden mehr als 13 Milliarden Forint Entwicklungsförderung zur Verfügung, von dem Betrag werden die Győrer Benediktiner 2,2 Milliarden Forint erhalten. Von der bedeutenden Summe wird das Dach der Kirche am Széchenyi Platz ausgewechselt, die Bänke restauriert, die Beleuchtung modernisiert, sowie die Fresken der Nebenaltäre aus dem 17. Jahrhundert restauriert. 

(Photo: stukko.hu)